Buch-Review: Pride and Prejudice

Pride and PrejudicePride and Prejudice von Jane Austen
Meine Bewertung: 3 von 5 Sternen

Nachdem ich einige Male damit begonnen habe, das Original von Jane Austen zu diesem Klassiker selber zu lesen und nie über die ersten Seiten hinausgekommen bin, dachte ich, dass ich ihm als Hörbuch noch einmal eine Chance gebe und – siehe da – das hat mir sehr viel mehr zugesprochen als es selbst zu lesen. Ich habe die genaue Ausgabe auf goodreads nicht finden können, Karen Savage hat mir als Sprecherin gut gefallen.
Zum Inhalt muss ich glaube ich nicht viel sagen. Es geht um das Leben der fünf Bennet-Schwestern, inbesondere der zweitältesten, Elizabeth (auch Lizzy genannt). Unter dem Einfluss ihrer Mutter, deren größtes Ziel im Leben es zu sein scheint, sie alle unter die Haube zu bringen, verfolgen die verschiedenen Schwestern mehr oder weniger erfolgreich ihren eigenen Weg zu ihrem Glück.
Mir war die Geschichte sowohl durch verschiedene Filmadaptionen, als auch durch die Webserie „The Lizzy Bennet Diaries“ (großartige Verlegung der Erzählung in die Gegenwart) bekannt, sodass die Geschichte selbst keine großen Überraschungen mehr barg. Ich bin mir allerdings sicher, dass ich dennoch eine Menge der Witze und Anspielungen nicht mitbekommen habe, denn die Gesellschaftsstrukturen von damals scheinen durch eine sehr viel inderektere Art der Kommunikation geprägt, sodass viele Sticheleien nur noch mit besserer Kenntnis der damaligen Umstände verstanden werden können. Aber auch so war es eine sehr vergnügliche Geschichte, deren Irrungen und Wirrungen mich gut unterhalten (und mir die Vorzüge, die das Leben von Frauen heute gegenüber der Gesellschaft im 19. Jhd. noch einmal klar gemacht) hat. Ich werde mich in diesem Jahr noch an ein paar weitere Klassiker wagen, hoffentlich werde ich mich auch beim selber Lesen für ein paar begeistern können.

Alle meine Reviews ansehen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s